FANDOM


Thina Andunel ist eine Sith Schülerin die von Darth Lija Raine ausgebildet wird.


SithImpLogo001 Thina Andunel
Unbenannt-3
Titel: Sith Schülerin
Rasse: Mensch
Charakterdaten:
Vorname: Thina
Nachname: Andunel
Geburtsdatum/-ort: 7 VVC Coronet (Corellia)
Alter: 19
Zugehörigkeit: Imperium
Aussehen:
Größe: 160cm
Gewicht: 53kg
Haarfarbe: Rubinrot
Augenfarbe: Stahlblau
Gesinnung (D20-System):
Gesinnung: Freundlich, Überheblich, Dickköpfig

Äusseres:Bearbeiten

"Du hattest verdammtes Glück Korriban ohne eine einzige Narbe zu überstehen, Kleines"
Eine Meisterin der Akademie zu Thina.


Thina ist mit ihren 1,60m nicht grade hochgewachsen und dabei wirkt ihr Körperbau noch recht zierlich, ohne dabei auf weibliche Rundungen verzichten zu müssen, die zwar nicht üppig sind, aber vorhanden.

Sie besitzt rubinrotes Schulterlanges Haar, welches sie mit einem Scheitel trägt, was sie zu einer bei ihr häufig vorkommenden Geste veranlasst; Sich vereinzelte Haarsträhnen aus dem Gesicht zu steichen.

Ihr Gesicht ist narbenlos und jugendlich. Das Ganze wird untermalt mit ihren stahlblauen Augen, welche auf der ungebräunten Haut einen tollen Kontrast zur Haarfarbe bilden. ebenso wird man auch an anderen Stellen ihres Körpers vergeblich nach Narben suchen.

An ihrem Kleidungsstil wird man feststellen dürfen, dass sie eine Vorliebe für die rote Farbe hat. So trägt sie auch immer mindestens ein rotes Kleidungsstück. Ansonsten ist es recht schlicht: Lederhose, Stiefel, Hemd,Gürtel und Kapuzenmantel, wobei sie sich strikt weigert diese aufzusetzen. Es sei denn, es regnet.

Herkunft und Werdegang:Bearbeiten

  • Kindheit
Thina wurde in einem Kleinem Medicenter mitten in Coronet geboren. Aufgewachsen ist sie bei ihren Eltern, zwei bekannten Destillierern, die sich auf das Brennen von Whiskey spezialisierten.
Kurz bevor der Vertrag von Coruscant geschlossen wurde, traf das Imperium auf Corellia ein und suchte nach Machtsensitiven Kindern. Jene die sich weigern sollten, ihre Kinder wegzugeben, bezahlten mit den Leben. So wie es die Andunels taten.
  • Korriban
Thina wurde demnach mit Neun Jahren nach Korriban gebracht und lernte alles, was ein Akolyth wissen sollte. Isgeheim staute sich Trauer und Wut darüber auf, dass ihre Eltern genommen wurden. Das führte dazu, dass sie ständig ein falsches lächeln aufzusetzen versuchte. Sie wurde schnell erwachsen, doch hat sie ihre Kindheit nie abgeschlossen. Auf der Akademie war sie nie wirkich gut in allem was sie tat. Sie wurde gehänselt und gemobbt, wodurch ihre konzentration nicht wirklich gesteigert wurde. Durchschnittlich hätte man sie nennen können. Und wartend. Denn sie wartete auf einen Meister, bis sie eines Tages nach Kaas City geschickt wurde um dort weiter zu lernen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki