FANDOM



RepLogo001 Schattenbund Aurora
Logo sba
Gründungsdatum: 12.09.10
Zugehörigkeit: Republik
Ansprechpartner: Angram
Schwerpunkt: RP, Jedi-RP
Forum: http://www.schattenbund-aurora.de
Information: nur kodex- und ordenstreue Jedi


Was ist der Schattenbund Aurora?Bearbeiten

Der Schattenbund Aurora ist als eine Art Einsatzgruppe konzipiert. Sie untersteht einzig und alleine dem Hohen Rat der Jedi und wird immer dann aktiv, wenn Diplomatie und Verhandlungsgeschick vergebens waren. Oftmals ist sie das letzte Mittel um den Kampf gegen Innere (Korruption, Elend, Verbrechen, … in der Republik) wie Äußere (Bedrohung durch das Sith-Imperium) Widrigkeiten, auf die richtige Art und Weise und aus den richtigen Gründen zu führen.

Aufgrund unseres RP-Konzeptes sind wir jedoch keine reine Jedi-Gilde. Die Gemeinschaft wird zwar von Jedi geführt, lebt und agiert im Sinne des Jedi-Ordens, allerdings finden auch andere Klassen mit all ihren Ausrichtungen einen Platz bei uns. Nach unserem Gildenhintergrund ist eine gewisse Klassenvielfalt auch notwendig.

Allerdings finden nur kodex- und ordenstreue Jedi, sowie "gute" Nicht-Jedi-Charaktere, die für die Republik und ihre Grundsätze eintreten, einen Platz in unserer Gemeinschaft.

Weiterhin geht es bei uns um authentisches, stimmiges, insich schlüssiges und für andere nachvollziehbares Rollenspiel.


Zusammenfassung des RP-KonzeptesBearbeiten

Vor dem Hintergrund der Lage in der sich die Republik befand, beschloss der Hohe Rat der Jedi, die Bildung mehrerer Einsatzgruppen, die von Jedi-Meistern gebildet und geführt würden. Angesichts der zahlreichen Verluste im Orden, mussten die Lücken in den notwendigen Kernkompetenzen, Ressourcen und Fähigkeiten mit Nicht-Jedi gebündelt werden, um so schlagkräftige, universell einsetzbare und erfolgsversprechende Einsatzgruppen zu schaffen.

Eine diese Einsatzgruppen ist der Schattenbund Aurora um Jedi-Meister Jinn-Dural. Der Schattenbund stand unter dem Befehl des Jedi-Meisters, der im Sinne und im Autrag des Jedi-Rates handelte - sonst aber weitgehend autonom agieren konnte. Mitglieder der Gruppe wurden von Jinn-Dural persönlich rekrutiert; andere Jedi wurden vom Rat zur Unterstützung beordert. Weitere Unterstützung erhielt der Bund von diversen Schmugglerkartellen und Milizen - da die Ziele teilweise mit den ihren konform gingen, aber auch vom SID (Strategischen Informationsdienst der Armee der Republik) - meist in Form von Informationen.

Meister Dural suchte seine Mitglieder nach individuellen Fähigkeiten aus, um so ein möglichst breites Spektrum an Fähigkeiten im Einsatz zu erlangen. Es fanden sich Schmuggler, Soldaten und machtsensitive Mitstreiter, die allesamt dem übergeordneten Ziel, dem Schutz und die Befreiung der Republik, dienten.

Neben besonderen Talenten und individuellen Stärken, mussten alle Mitglieder ihre Treue und Liebe zur Republik leben - obgleich viele daneben auch weitere persönliche Beweggründe hatten, an diesem Unterfangen teilzunehmen. Die Jedi unter ihnen zeigten sich besonders fest im Glauben an die Macht und der Philosophie der Jedi.


Wer sind wir und was bieten wir?Bearbeiten

Wir sind in erster Linie Rollenspieler die gemeinsam Spaß haben und Spielfreude erleben wollen. Wir sind aber auch eine erfahrene, organisatorisch gut aufgestelle Gemeinschaft, die engagiert und reif nach außen wie auch innen auftritt.


100% RollenspielBearbeiten

Wo Rollenspiel drauf steht, ist auch Rollenspiel drin! Wir sehen uns als Rollenspielgilde in SWTOR - die alle Facetten des Spiels erleben will, jedoch niemals auf Kosten des RP. Rollenspiel ist der Grundgedanke unseres Seins, die Intention all unseren Handelns.


Authentisches Jedi-RPBearbeiten

Wir stehen für absolut authentisches, ordens- wie kodextreues Jedi-Rollenspiel! Bei uns gibt es keine grauen oder gefallenen Jedi, die die Werte, den Kodex, die Leitlinien des Ordens nach ihrem Befinden dehnen und biegen. Im Schattenbund Aurora findet ihr Jedi, die noch Jedi sind. Authentisch, reell und absolut nachvollziehbar gespielt, nach den Regeln und Richtlinien, sowie nach dem Kodex und der Philosophie der Jedi der Alten Republik.


Reallife geht vorBearbeiten

Reallife > Spielspaß > alles andere - Bei aller Konsequenz und Ernsthaftigkeit mit der wir ans Rollenspiel herangehen, das Reallife steht doch stets an erster Stelle! SWTOR und auch diese Gemeinschaft hier ist unser Hobby und als solches gibt es eben Dinge, die wichtiger sind.


Bestens organisiertBearbeiten

Wir bieten eine vom Anfang bis zum Ende gut durchorganiserte Gemeinschaft mit genügend Flexibilität und Freiraum zur eigenen Entfaltung, sowie dem Raum der dynamischen Entwicklung als Gilde. Der Schattenbund Aurora hat ein durchdachtes Konzept, ist organisatorisch wie strukturell bestens aufgestellt und nur selten wird etwas dem Zufall überlassen. Eine erfahrene Gildenleitung, sowie viele engagierte Mitglieder sind der Boden auf dem diese Gemeinschaft steht. Wir bündeln hohe Kompetenzen in allen drei Kernbereichen: Gildenleitung, Rollenspiel, Jedi

Weitere InformationenBearbeiten

Das soll es hier auch schon gewesen sein. Alles weitere findet ihr auf unserer Gildenwebseite.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki